Leitbild

„Unser oberstes Ziel ist eine langfristige Eingliederung und Sicherung des Arbeitsplatzes durch Qualifizierung der Teilnehmer-/innen/Bewerbern-/innen.“

    Unsere Grundsätze

    Personal

    • Wir setzen fachlich qualifiziertes Personal in der Leitung, dem Unterricht und der Verwaltung ein.

    • Für das Personal wird eine laufende fachliche und pädagogische Fortbildung durchgeführt.

    Teilnehmer

    • Praxisorientierte Ausbildung zur langfristigen Eingliederung im Arbeitsmarkt

    • Intensive Betreuung während der Maßnahme und Vorbereitung auf das Berufsleben

    • Vermittlung bei Problemen zwischen Teilnehmer und Arbeitgeber, ggf. neue Arbeitsplatzsuche

    • Nachbetreuung der Teilnehmer für 6 Monate bei Fragen rund um den Arbeitsplatz

    Arbeitgeber

    • Ansprechpartner in allen Bereichen der Ausbildung sowie Weiterbildung des Personals

    • Die Ausbildung wird spezifisch auf den Arbeitgeber zugeschnitten

    • Betreuung während des Praktikums

    • Regelmäßiges Feedback und Optimierung der Ausbildung im Sinne des Arbeitgebers

    Räumliche und sächliche Ausstattung

    Die Lehrräume (Unterrichtsräume) entsprechen nach Art und Ausstattung modernen fachlichen und pädagogischen Kriterien der Erwachsenenbildung sind an den Bedürfnissen unserer Zielgruppen ausgerichtet und auf aktuellem dem Stand der Technik.

    Fuhrpark

    Wir verfügen über einen modernen Fuhrpark, der unserem Ausbildungsprofiel entspricht und regelmäßig angepasst und modernisiert wird. Für Berufskraftfahrer im Personenverkehr bilden wir auf modernen Reisebussen aus. Im Güterverkehr bieten wir alle möglichen Fahrzeugvariationen (Drehschemel- und Zentralachsanhänger sowie Sattelzug) an. Im Bereich Transport- und Lagerlogistik schulen wir auf Ladekran und Flurförderzeugen. Im Bereich der privaten Ausbildungen, wie z.B. Motorrad oder PKW-Ausbildung verfügen wir über moderne Fahrzeuge. Die Ausstattung und Ausrüstung ist ebenfalls neuester Stand der Technik.

    Bildungsangebot

    Schwerpunkt unseres Bildungsangebots ist die Aus- und Weiterbildung von Berufskraftfahrern.

    Unser Ausbildungsangebot reicht von der Ausbildung in allen Führerscheinklassen über die Berufskraftfahrerqualifizierung im Güter- und Personenverkehr bis zu Zusatzqualifizierungen in Ladungssicherung, Stapler- und Kranschein für Unternehmen der Transport- und Lagerlogistik. Im Bereich Gefahrguttransport bilden wir im Bereich im Stückgut- und Tankfahrzeugtransporten aus. Ferner gehört zu unserem Qualifizierungsportfolio die Teilqualifikationen von Berufskraftfahrern, Weiterbildungen von Berufskraftfahrern, Perfektionstrainings sowie Unterweisungen im Umgang mit Ladebordwänden, digitalen Tachografen sowie Ladehilfsmitteln. Überdies bieten wir berufsbezogene Sprachkurse an.

    Bei Angeboten der beruflichen Weiterbildung werden aktuelle arbeitsmarkt- und berufliche Qualifikationsanforderungen sowie Eignung und Lernvoraussetzungen der einzelnen Teilnehmer berücksichtigt.

    Für unentschlossene Teilnehmer bieten wir regelmäßig Vorschaltmaßnahmen an, in denen wir Motivation und Eignung feststellen können.

    Teilnehmer, welche nicht über ausreichende Deutschkenntnisse verfügen, besuchen vorab unseren Vorbereitungskurs „Berufskraftfahrer mit Deutsch“.

    Das Lehr- und Lernmaterial entspricht den fachdidaktischen Anforderungen und Standards.

    Wir bieten unseren Schülern umfassende theoretische Grundlagen sowie praktische Übungen in allen Qualifizierungsbereichen.

    Zielgruppe

    Unser Bildungsangebot richtet sich an Fahrschüler aller Führerscheinklassen, Interessenten von Berufskraftkraftfahrer Aus- und Fortbildungen im Güter und Personenverkehr, Interessenten der beruflichen Fortbildung, Bundesagentur für Arbeit, Jobcenter, Berufsgenossenschaften, Versicherungsgesellschaften sowie Arbeitgebern im Werk-, Güterverkehr und Logistik sowie Personenverkehr.

    Gleichbehandlung

    Wir handeln nach den Alle Teilnehmer werden bei uns gleichbehandelt, egal welches Geschlecht, welcher Herkunft, Religion, sexueller Neigung usw.

    Unsere Bürozeiten:

    Wir haben Montag bis Freitag von 08:00 - 16:30 Uhr für Sie geöffnet.

    Telefon Mettmann: 02104/81 76 63-0
    Telefon Gelsenkirchen: 0209/800 88 75-0
    Telefon Duisburg: 0203/29 88 66-06
    Telefon Marl: 02365/50 79 51-5

    Wir sind zertifiziert als Bildungsträger nach AZAV durch: