Lockerung der BKF Qualifikation

Wenn es nach dem EU Parlament ginge, sollten Fahrer, die nur einen 10km Radius fahren und nicht hauptberuflich als LKW Fahrer tätig sind, in Zukunft ausschließlich den entsprechenden Führerschein brauchen. Eine Zusatz-Qualifikation sollte nicht mehr nötig sein.

Das European Transport Safety Council (ETSC) ist davon alles andere als begeistert.

Die Änderung würde vor allem Handwerker betreffen, die auch von den Vorschriften in Bezug auf Lenk und Ruhezeiten ausgenommen sind.

Bislang ist es so, dass die Berufskraftfahrer alle fünf Jahre ihre Qualifikationen aktualisieren müssen. Wenn diese Ausnahme tatsächlich durchgesetzt werden würde, könnte das – so befürchtet der ETSC – eine große Herausforderung für die Kontrollbehörde sein. Außerdem könnten dann Fahrer hinter dem Lenkrad von LKWs und Bussen sitzen, die so ein Fahrzeug jahrelang nicht gesteuert haben und/oder nicht auf dem neuesten Stand sind in Bezug auf Technologie, geänderte Straßenvorschriften, oder moderne Sicherheitsstandards.

Der ETSC plädiert dafür, dass die EU Mitgliedsstaaten sich gegen diese „gefährliche Ausnahmen“ aussprechen, da es sonst dazu kommen könnte, dass Reisebusse mit Kindern von nicht ausreichend qualifiziertem Personal geführt werden könnten.

Noch ist nichts in Stein gemeißelt. Es bedarf noch weiterer Verhandlungen zwischen den Mitgliedsstaaten, dem Parlament und der Europäischen Kommission. Außerdem muss ein Abkommen noch vom Parlament und den Verkehrsministern der 28EU Mitgliedsstaaten ratifiziert werden. Bis eine solche Änderung wirklich endgültig ist, wird noch sehr viel Zeit vergehen.

Unsere Bürozeiten:

Wir haben Montag bis Freitag von 08:00 - 16:30 Uhr für Sie geöffnet.

Telefon Mettmann: 02104/81 76 63-0
Telefon Gelsenkirchen: 0209/800 88 75-0
Telefon Duisburg: 02065/67 62 28-0
Telefon Marl: 02365/50 79 51-5

Wir sind zertifiziert als Bildungsträger nach AZAV durch:

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.